Chile * Puerto Natales * 19.3.2020

Nach zwei Nächten Eingewöhnung haben wir heute bei einem „Quarantäne-Spaziergang“ zum ersten Mal die Stadt begutachtet. Wir sind positiv überrascht, wie diszipliniert die Leute hier zu Hause bleiben, genügend Abstand wahren und vor dem Supermarkt steht Personal, welches dafür sorgt, dass nicht zu viele Menschen gleichzeitig im Markt sind. Hostels, Bars und Restaurants sind geschlossen. Die frische Luft und Bewegung hat uns sehr gut getan und von weitem haben wir sogar auch die Berge gesehen.

In Chile steigen die Corona-Fall-Zahlen natürlich auch. Insgesamt gibt es hier jetzt 342 Fälle, wobei die meisten in Santiago und Umgebung sind. In unserer Region (Magellan/Antarctica),… wir sind natürlich sehr abgelegen…gibt es insgesamt bis jetzt 2 Fälle… aber in Punta Arenas, die nächste Stadt hier….also 250 Kilometer entfernt von uns.

Die Regierung in Chile hat einen 90 tägigen Notstand ausgerufen und schnürt ein großes Notfallpaket für alle, die Ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen können.

Wir sind natürlich schon etwas verunsichert wegen der ganzen Situation. Aber so geht es wohl gerade uns allen – egal, wo in der Welt 😘

Auch hier gibt es sehr viel Streetart 💕
Das ist übrigens unser Häuschen von außen 😊

2 Kommentare zu „Chile * Puerto Natales * 19.3.2020

  1. Schön von euch zu lesen. Besonders schön finde ich immer die schlussbildermit mit euch beiden… So liebevoll. Bis morgen. Gute Nacht. ❤️👌🍀

    Gesendet von Yahoo Mail auf Android

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu sibjoh Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s