Argentinien * Ushuaia * 8.3.2020

Wieder einmal wurden unsere Erwartungen oder Vorurteile in einen Ort nicht bestätigt. Laut der Recherche im Internet sollte diese kleine Stadt Ushuaia nicht hübsch und sehr unspektakulär sein. Jedoch kann man von hier aus tolle Ausflüge in die Natur machen. Auch unser Spanischlehrer, welcher selber zwar noch gar nicht hier war, zeichnete ein eher komisches Bild vom Süden Argentiniens… vor allem von den Menschen. Aber: uns gefällt dieses Städtchen, welches ein ganz eigenes Flair hat und wir sind sehr positiv überrascht von den Menschen hier. Hier leben im Vergleich zu Buenos Aires viele indigene Leute, auch Ushuaia beeindruckt mit sehr aussagekräftiger, bewegender Streetart, man kann ohne Probleme in Geschäften mit Karte zahlen und … es sprechen einige Menschen Englisch!

Ushuaia – die südlichste Stadt der Welt
Es ist hier recht kalt 😅 9 Grad

Ein Kommentar zu „Argentinien * Ushuaia * 8.3.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s