Neuseeland * Mount Cook/ Aoraki/ Lake Ohao * 13.1.2020

Zum ersten Mal seit dem Jakobsweg in Spanien haben wir wieder unsere Bergschuhe geschnürt, um den Mount Cook zu umwandern. Unsere Füße befürchteten gleich das Schlimmste und schmerzhafte Erinnerungen kamen hoch😜 aber so schlimm wurde es nicht….. Imposante Gletscherlandschaft, viele kleine Wasserfälle, wilden Flussläufe und sehr wacklige Hängebrücken versüßten unsere kleine Wanderung. Ein bisschen erinnert das Gebirge trotzdem auch an zu Hause.

Eiskaltes Wasser 💦 einige gingen hier kreischend baden – für ein schönes Foto neben den Eisbrocken
Wieder einen sehr schönen Übernachtungsplatz gefunden 😍

Übrigens: Da unser Campingkocher ständig Feuer fängt und unsere Gasflaschen viel zu schnell leer sind (nach einem Tag) …. werden wir uns demnächst einen neuen Herd kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s