Kambodscha * Siem Reap * Ankor Wat * 6.11.2019

Morgens um Vier quälten wir uns aus dem Bett, …ganz schön früh aber wir wollten den Sonnenaufgang in Ankor Wat sehen (eine der größten Tempelanlagen der Welt). Leider mussten wir dann feststellen, dass nur wir wie vereinbart um 4.30 Uhr startklar waren – aber unser Tuktuk-Fahrer sich wohl spontan doch zum Ausschlafen entschieden hatte 🙈. Ein netter Hotelangestellter hat uns dann auf die schnelle Ersatz gesucht und wir schafften gerade noch das Spektakel.

Einer der Haupttempel von Ankor Wat

Die Wände und Säulen vom Tempel sind mit aufwendigen Figuren und Bildnissen übersät.

Ich nutzte auch die Gelegenheit, hier gut zur Geltung zu kommen 😎

Anschließend besuchten wir noch Bayon und Ta Prohm… weitere Tempel in dem riesigen Areal, welches übrigens im 10.Jahrhundert erbaut wurde. Heute gehört es zum Weltkulturerbe.

Teilweise wird der Tempel Ta Prohm von riesigen Wurzeln vereinnahmt
Die Tempel werden auch von Äffchen bewohnt

So…das war ein langer Beitrag, aber es waren auch unglaublich viele Eindrücke und ein langer Spaziergang in sengender Hitze….so dass wir erstmal um 13.00 Uhr völlig erledigt ins Bett gefallen sind.

2 Kommentare zu „Kambodscha * Siem Reap * Ankor Wat * 6.11.2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s