Camino del Norte * Tapia de Casariego – O Vilar 22 Km 9.9.2019

Nun haben wir endgültig Abschied nehmen müssen von der Küste und sind bereits einige Kilometer ins Land gelaufen. Hier sitzen wir jetzt in einem sehr abgelegenen, heruntergekommenen Hotel und strecken unsere gepeinigten Füße aus.

Da wir jetzt die Provinz gewechselt haben und in Galizien sind, gibt es jetzt alle paar hundert Meter einen Wegweiser mit der verbleibenden Kilometerzahl bis Santiago. Wir wissen noch nicht so genau, ob uns das jetzt wirklich motiviert😜

2 Kommentare zu „Camino del Norte * Tapia de Casariego – O Vilar 22 Km 9.9.2019

  1. Oh je, alle paar 100 m? Das ist schon wieder Leistungsdenken, eine tickende Uhr, nichts mit Freiheit und ich geh mal drauf los. Schaut einfach weg.

Kommentar verfassen