Camino del Norte * Gijon – Aviles 20Km

Um 6.30 Uhr hat uns heute der Wecker daran erinnert, dass wir ja frĂŒh in den Tag starten wollten. In dem Moment wollten wir es dann doch nicht mehr – taten es aber trotzdem… und siehe da, kaum hatten wir den Rucksack auf dem RĂŒcken und spĂŒrten die frische Morgenluft um unsere Nasen wehen, schon packte uns die Wanderlust. Besonders schön sind die ersten 10 Kilometer zu laufen – jeden Tag aufs Neue sind wir wieder erholt und fĂŒhlen uns unaufhaltsam und motiviert. Dann beginnen die Schmerzen in den FĂŒĂŸen… das ist tatsĂ€chlich ein bisschen eine Qual 😅 aber wir quĂ€len uns gerne fĂŒr das unbeschreiblich tolle GefĂŒhl, anzukommen…. eine lange Etappe geschafft zu haben…. unserem Ziel Schritt fĂŒr Schritt nĂ€her zu kommen. Außerdem belebt es Geist und Seele, seinen eigenen Körper so intensiv zu spĂŒren.

Landschaftlich war heute ein bisschen Industriegebiet-Wandern angesagt đŸ€“

5 Kommentare zu „Camino del Norte * Gijon – Aviles 20Km

  1. Hey Ihr Lieben,
    1. finde ich es total toll, jeden Tag (und damit deutlich öfter, als wenn wir alle daheim sind) mizubekommen, wie es euch geht! Schreibt ihr daheim bitte auch einen Blog?
    2. kriegt Ihr irgendwie jeden Tag schönere Beine. Lasst die FĂŒĂŸe schmerzen – fĂŒr mich seid Ihr Germany‘ s Next Leg-Models!

    Ich freue mich sehr fĂŒr Euch! Genießt weiter jede Minute!
    Alles Liebe aus MĂŒnchen!
    Steffi

    GefÀllt 1 Person

  2. Hallo Ihr Lieben,
    Ich kann mich Steffi nur anschließen
 jeden Tag warte ich schon gespannt auf Euren Blog,und lese ihn immer mit großer Neugierde und Freude. Schön dass es euch wieder gut geht, und viel Spaß noch auf der Reststrecke😉

    Bis bald viele Bussis😘
    Marion🙏

    GefÀllt 1 Person

  3. Ihr seid toughe Ladies – das StĂŒck zwischen GijĂłn und Aviles habe ich mit dem Bus ĂŒbersprungen. Premiere nach drei Caminos. Mir war an dem Tag einfach nicht nach Industriegebiet und meine Gruppe wollte ich damals auch mal wieder wechseln 🙂
    Trotzdem nagt das schlechte Gewissen an mir.
    Weiterhin alles Gute fĂŒr euch – Audrey

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s