Camino del Norte * Gijon * Ruhetag

PĂŒnktlich um fĂŒnf vor elf waren wir gestern am Busbahnhof, um nach Gijon zu fahren. Sehr belustigt waren wir darĂŒber, welche Horde an Pilgern dort bereits wartete, um in den selben Bus zu steigen. Scheinbar wird diese Strecke gerne mit dem Bus zurĂŒck gelegt 😜

Jedenfalls dauerte die Busfahrt eine knappe Stunde und da die Busfahrerin sich sehr sportlich in die asturischen Serpentinen legte, brauchte ich in Gijon erstmal eine Cola, um wieder etwas Farbe ins Gesicht zu bekommen.

Heute war wieder großer Waschtag đŸ‘ŒđŸ»

Und morgen steht der Plan, wieder Richtung Santiago weiterzugehen. Der Husten löst sich schön langsam …

und wir finden, es ist jetzt genug mit krank sein 🙃

2 Kommentare zu „Camino del Norte * Gijon * Ruhetag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s